Über den BDVI e.V.

Das Verpackungsnetzwerk

  • wurde 1988 als Bund Deutscher Verpackungsingenieure e.V. in München gegründet
  • hat derzeit ca. 400 Mitglieder aus mehr als 300 Firmen und Institutionen
  • fördert den Austausch individueller Erfahrungen und Informationen
  • dient als Kontaktplattform
  • ist organisiert in acht bundesweiten Regionalgruppen
  • fördert die Transparenz und das Fachwissen der Mitglieder
  • ist offen für alle, die sich beruflich dem Thema Verpackung verschrieben haben

Mitgliedschaft

Leistungen

Ihre Vorteile

  • Bundesweite Regionalgruppentreffen mit Firmenbesichtigungen oder Stammtischen (insgesamt bis zu 28 Treffen pro Jahr)
  • Kostenloses Abonnement der packREPORT
  • Vergünstigte Teilnahme an Veranstaltungen von Kooperationspartnern
  • Kostenfreie Teilnahme an unseren Online-Seminaren
  • umfangreicher Veranstaltungskalender mit Eigen- und Fremdterminen
  • Zugang zum geschützten Mitgliederbereich im Internet mit Karrierebereich und Expertendatenbank
  • jährlicher Mitgliederabend (zur interpack oder FachPack Messe)
  • bdvi Newsletter etwa alle zwei Monate

VORSTAND

Vorsitzender
Dr. Sven Sängerlaub
Prof. Dr. Sven Sängerlaub (Vita)
Fraunhofer-Institut für Verfahrenstechnik und Verpackung
Stellv. Vorsitzender
Sebastian Kraus
Sebastian Kraus (Vita)
Kao Germany
Beisitzerin
Astrid Paulus (Vita)
Beisitzerin
Sabine Walser
Sabine Walser (Vita)
Beisitzer
Prof. Dr. Eugen Herzau
Prof. Dr. Eugen Herzau (Vita)
HTWK Leipzig        
Beisitzer
Oliver Berndt (Vita)

Der Vorstand des bdvi wird satzungsgemäß alle drei Jahre durch die Mitgliederversammlung gewählt.

Geschäftsführer
Peter Lamboy
Ehrenpräsident

Eckhart Thomas

Ehrenpräsident

Prof. Dieter Berndt (†)